BRUNSBÜTTEL MAGAZIN

Für unsere Region: Marne, Burg, Friedrichskoog, St. Michaelisdonn und Umgebung

AKTUELL


VitaCare Seniorenresidenz Am Elbdeich

„Wo das Herz wohnt, sind wir zuhause.“ Die Philosophie der Seniorenresidenz Am Elbdeich bringt das Pflegeverständnis der im November 2020 eröffneten Einrichtung auf den Punkt. Herzenswärme und Geborgenheit, Würde und Selbstbestimmung, Begleitung und Vertrauen prägen den Umgang der Mitarbeiter mit den ihnen anvertrauten Bewohnern.

Von rechts: Pflegedienstleitung Daniela Glomp, Jasmin Hufer, Melanie Junemann, Petra Engel-Rehberg, Hauswirtschaftsleitung Elke Thedens, Carola Schoer, Petra Wehrsig, Sandra Calza, Izabella Kowol, Marion Ludwig, Kai Luppa, Meike Rambke, Daniela Pahlke, Wohnbereichsleitung Katja Rathmann, Einrichtungsleitung Niko Schamlott Im Hintergrund verdeckt: Verwaltung Ulrike Landherr, Haustechnik Finn Wolter


„Für viele Menschen ist der altersbedingte Umzug in eine Pflegeeinrichtung ein schwerer Schritt“, sagt Einrichtungsleiter Niko Schamlott. „In unserer Seniorenresidenz sprechen wir von einem neuen Lebensabschnitt – und nicht wie üblich vom letzten – und unterstützen unsere Bewohner, diesen selbstbestimmt und erfüllt nach den individuellen Möglichkeiten zu genießen.“ Oberste Maxime sei, die Seniorenresidenz gemeinsam mit den Bewohnern jeden Tag aufs Neue in einen Ort voller Leben, Lachen, Freude und Herzlichkeit zu verwandeln.

Am 7. August gab das Team um Niko Schamlott mit einem Tag der offenen Tür allen Interessierten die Möglichkeit, die moderne und freundlich gestaltete Einrichtung kennenzulernen. Angeboten wurden Hausführungen sowohl in der Seniorenresidenz als auch in den idyllisch gelegenen Seniorenwohnungen sowie im Bereich des öffentlichen Cafés und des Kiosk. Auch das Rahmenprogramm mit Live-Musik von den „Blauen Jungs“ aus Friedrichskoog und der dänischen Gruppe „Farvenspeel“ sowie einem Info-Stand der Seemannsmission Brunsbüttel konnte sich sehen lassen. Natürlich war auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt, ebenso wie für spannende Unterhaltung für die kleinen Gäste. „Rund 250 Gäste folgten der Einladung und zeigten sich überrascht von den ansprechenden und hochwertigen Ausstattungsmerkmalen der Einrichtung“, freut sich Niko Schamlott. Dazu zählten Brunsbüttels Bürgermeister Martin Schmedtje, Mitglieder der Stadtvertretung und des Seniorenbeirates des Kreises Dithmarschen. „Um unsere Verbundenheit zur Region zu verdeutlichen, spenden wir die Einnahmen aus den Verkaufserlösen durch die Bewirtung der Seemannsmission Brunsbüttel“, erzählt Niko Schamlott. Gespannt sein dürfen die Gewinner des Schätzspiels „Erbsenzähler“, die noch eine Information erhalten.

Die Seniorenresidenz Am Elbdeich ist aufgeteilt in drei Wohnbereiche: die Namen Kaisermole, Königskoog und Grafendeich beziehen sich auf die Region und haben unterschiedliche Ausstattungskategorien. Insgesamt 97 Plätze gibt es im vollstationären Bereich – und zwar ausschließlich in Einzelzimmern. Eigene Möbel dürfen mitgebracht werden. Dazu kommen 40 Seniorenwohnungen im Betreuten Wohnen sowie das Angebot einer Kurzzeitpflege. Im angegliederten Kiosk können die Residenzbewohner Kleinigkeiten des täglichen Lebens einkaufen. Und auch der Frisörbesuch kann im Hause bei Frisörmeister von Horn erledigt werden. „Bei der Zubereitung des Essens hier vor Ort in unserer hauseigenen Küche legen wir Wert frische Zutaten aus der Region sowie eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung“, sagt Schamlott.

In ruhiger Lage und direkter Nähe zu Supermärkten, ZOB, Banken und zum Elbeforum verfügt die Seniorenresidenz Am Elbdeich über eine attraktive Lage. „Doch das Wichtigste an einer Einrichtung sind die Menschen, die dort leben und arbeiten“, betont Niko Schamlott. „Mein besonderer Dank gilt meinem Team, das unsere Bewohner Tag für Tag mit Engagement und Empathie in den Mittelpunkt ihres Handelns stellt.“

 Einrichtungsleitung Niko Schamlott


VitaCare Seniorenresidenz Am Elbdeich, Albert-Schweitzer-Str. 15-17, Brunsbüttel, Tel. 04852/8352-0, www.vitacare-pflege.de